Bondorf, 14.04.2022

08/2022 - Unterstützung nach Geldautomatensprengung

Verladetätigkeiten und Eigentumssicherung nach Geldautomatensprengung

Am Donnerstag den 14.04.2022 wurde um 5:37 die Fachgruppe Räumen zur Unterstützung der Polizei nach einer Geldautomatensprengung nach Bondorf alarmiert. Vor Ort wurde sich dem Zugtrupp des Ortsverbandes Böblingen unterstellt, welcher mit LKW-Ladekran, GKW und MTW TZ im Einsatz war.

Vor Ort wurde beim Verladen und sichern der Trümmer unterstützt. Nachdem diese Arbeiten abgeschlossen waren, wurde bei der Eigentumssicherung der stark beschädigten Bankfiliale unterstützt.

Im Einsatz waren 4 Helfer mit Kipper, Radlader und Tieflader. Einsatzende war gegen 13:00 Uhr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: