21.04.2018, von Mediateam OLEO

Einsatz Fahrbahnräumung nach LKW Unfall

Fahrbahnräumung nach LKW Unfall auf der BAB81 auf Höhe Böblingen/Sindelfingen.

Bild: Mediateam OLEO

Um 12:23 Uhr wurde das THW Leonberg mit dem Stichwort "1th - Anforderung Bergeräumgerät" auf die BAB81 Fahrtrichtung Singen alarmiert. Zuvor schaukelte sich dort gehen 11:00 Uhr der Anhänger eines LKWs auf, sodass dieser umkippte und der geladene Metallschrott auf allen Fahrspuren verteilt wurde.

Gemeinsam mit den Kameraden des THW Böblingen wurden die Stanzabfälle nach und nach von der Fahrbahn entfernt. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich als sehr aufwändig, da teilweise sehr kleine und scharfkantige Teile zu beseitigen waren. Um 19:45 Uhr konnte das THW Leonberg den Einsatz beenden.

Im Einsatz waren 6 Helfer aus Leonberg mit dem Gespann der Fachgruppe Räumen (LKW Kipper, Tieflader Anhänger und Radlader).


  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: