13.12.2018, von Mediateam OLEO

THW-Jugend besucht GEZE

Improvisation trifft Präzision - THW-Jugend besucht die GEZE Lehrwerkstatt

Bild: Mediateam OLEO

Bei ihrem Hobby als "Junge Retter" ist oftmals schnelles Handeln und Improvisationstalent gefragt, wenn es um das Lösen einer Aufgabe geht. Am 13.12.2018 haben sich jedoch 5 Junghelfer des THW Leonberg mit der präzisen Herstellung von Teilen und den notwendigen Werkzeugen in der GEZE Lehrwerkstatt beschäftigt. Gemeinsam mit den GEZE Azubis wurden Profilrohre gesägt, bearbeitet und montiert. Diese sollen später als Regalsystem in einen Geräteanhänger, der durch die Lehrwerkstatt für das THW Leonberg ausgebaut wird, eingebaut werden. Da auch die THW Jugend den Anhänger später nutzen wird, konnten so die Jugendlichen einen Beitrag zum Endergebnis leisten und gleichzeitig die Firma GEZE kennenlernen. Vielleicht wird aus dem einen oder anderen ja mal ein GEZE-Azubi?

Vielen Dank an die Firma GEZE für die Möglichkeit einmal in die Lehrwerkstatt reinschnuppern zu dürfen und den gelungenen Nachmittag für unsere Junghelfer. Außerdem möchten wir uns schon jetzt ganz herzlich für die tolle Unterstützung unserer Arbeit bedanken. Durch den Geräte-Anhänger, den uns die Firma GEZE zur Verfügung stellt, werden wir unser Hilfspotential noch weiter verbessern und Leonberg noch ein kleines bisschen sicherer machen. Denn wir helfen Dank ihrer Hilfe!


  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

  • Bild: Mediateam OLEO

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: